Elektro-InstallationGebäudetechnikPhotovoltaikTelefonanlagenNetzwerktechnikElektrohausgeräteLampen

Firmengeschichte

Elektromeister Wilhelm Zimmer gründete 1961 auf der Bernhard-Wiesch-Straße den heutigen Elektrofachbetrieb. Er startete dort im Keller mit spärlicher technischer Ausrüstung und fuhr damals noch mit einem Mofa und Anhänger zu seiner Kundschaft. 1964 erfolgte der Neubau des Elektrofachgeschäftes am Westerkamp. Über die Jahre hinweg entwickelte sich die Firma dank besserer technischer Ausstattung und qualifizierter Mitarbeiter zu einem auch überregional tätigen und im Umfeld gut bekannten Unternehmen.

1993 übernahm der Sohn Günter Zimmer, ebenfalls Elektromeister, den Betrieb. Er gestaltete das ursprüngliche Ladenlokal neu um und stellte weitere Mitarbeiter ein. Im Juli 2011 übergab er aus gesundheitlichen Gründen den Betrieb an Georg Dahlhaus, Elektromeister und Betriebswirt des Handwerks, der bis zu dem Zeitpunkt seine rechte Hand sowohl bei der technischen, als auch bei der kaufmännischen Leitung war. Nach 50 Jahren Elektro Zimmer am Westerkamp 27 erfolgte der Umzug im Mai 2014 in neue und großzügigere Geschäftsräume, welche sich im Gewerbegebiet Gescher-Nord, Porschestr. 13 befinden.

Das Unternehmen hat heute seinen Schwerpunkt im Aufbau und der Wartung von Elektro-, Telekommunikations- und Antennenanlagen. Der Bereich Beleuchtungstechnik gehört weiter zum Leistungsangebot. Elektro Zimmer ist zudem EIB Partner im Handwerk und bietet somit auch computerunterstützte, häufig noch ungewöhnliche Elektrolösungen, wie z.B. die automatische Raumtemperatureinstellung, an.

Impressum